Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 am Morgen

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

06.03 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Ida Gotkovsky: 4. Satz aus Eolienne für Altsaxofon und Harfe Hermann Rid (Alt-Saxofon) Martina Holler (Harfe) Abram Chasins: "Rush Hour in Hong Kong" aus Three Chinese Pieces Jenny Lin (Klavier) Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 D-Dur Hob I:101 "Die Uhr" SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Sylvain Cambreling Carl Loewe: "Die Uhr" op. 123, 3 Dietrich Fischer-Dieskau (Bariton) Jörg Demus (Klavier) Gustav Holst: St. Paul's Suite op. 29 Nr. 2 für Streichorchester English Sinfonia Leitung: Howard Griffiths Osvaldo Nicolás Fresedo: Mi viejo reloj, Tango, Werke für Violoncello, Violine, Klavier und Bandoneon Cuarteto SolTango


6 Wertungen:      Bewerten

06.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

07.03 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Gioacchino Rossini: Ouvertüre aus Semiramide Budapest Festival Orchestra Leitung: Iván Fischer Giuseppe Verdi: Libiamo ne'lieti calici (Brindisi), Trinklied aus der Oper "La Traviata" Cecilia Bartoli (Mezzosopran) Luciano Pavarotti (Tenor) Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi Leitung: Riccardo Chailly Unbekannt: Musicalisch Urwerck für Violine und Basso continuo Ars Antiqua Austria Maurice Ravel: "Five O'Clock Foxtrot" aus "L'enfant et les sortilèges" London Philharmonic Orchestra Leitung: Bernhard Herrmann Pearl Chertok: O'Clock, Suite für Harfe solo Silke Aichhorn (Harfe) Aleksey Igudesman: One world song Hanke Brothers Joseph de Torres: Eine Uhr, Villancico an das Allerheilgste Al Ayre Espanol Leitung: Eduardo Lopez Banzo


6 Wertungen:      Bewerten

07.55 Uhr

 

 

Lied zum Sonntag


1 Wertung:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

08.03 Uhr

 

 

SWR2 Kantate

Johann Sebastian Bach: "Wo soll ich fliehen hin" BWV 5 Joanne Lunn (Sopran) William Towers (Contertenor) James Gilchrist (Tenor) Peter Harvey (Bass) Monteverdi Chor Englische Barocksolisten Leitung: John Eliot Gardiner Johann Sebastian Bach: "Wo soll ich fliehen hin" BWV 694 Andrea Marcon (Orgel)


14 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen: Aula

Täterprofile - Das Selbst in den digitalen Medien Gespräch mit Andreas Bernard Es ist eine merkwürdige Verwandtschaft: Viele Verfahren der Selbstpräsentation auf Facebook oder WhatsApp gleichen auf frappante Weise den Methoden der Kriminologie. Das Format des Profils in den sozialen Netzwerken geht so zurück auf psychiatrische Profile von Internierten oder auf Täterprofile von Mördern. Andreas Bernard, Professor am Center for Digital Cultures der Leuphana-Universität in Lüneburg, fragt nach den Ursachen dieser irritierenden Ähnlichkeit. (Produktion 2018)


32 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

09.03 Uhr

 

 

SWR2 Matinee

Krummes Ding: Die Banane Sonntagsfeuilleton mit Georg Brandl Heute schon eine Banane gegessen oder mal wieder auf einer Bananenschale ausgerutscht? Die SWR2 Matinee macht krumme Sachen und widmet sich der Banane. 10:00 - 10:03 Nachrichten, Wetter 11:00 - 11:03 Nachrichten, Wetter Sie gilt als beliebteste Frucht der Deutschen: Die Banane. Sportler und Musiker schätzen ihren Energiegehalt vor Wettkampf und Auftritt. Kleinkinder und alte Menschen mögen ihre angenehme Süße und ihre weiche Konsistenz. Auch politisch ist die Banane bedeutungsschwer: als Auslöser von Kriegen und Staatsstreichen. Und natürlich 1989 als "Symbolfrucht der Wende". Die SWR2 Matinee macht krumme Sachen und widmet sich der Bananologie. Wir (unter)suchen die Banane in der Kunst, erzählen die Firmengeschichte von Chiquita und fragen, was die Minions eigentlich mit Bananen zu tun haben. Außerdem sprechen wir mit Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg und Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur, über die Bananenflanke. Musik: Rafael Rennicke Redaktion: Nicole Dantrimont


6 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

SWR2 Glauben

Deutscher Islam? Über die Schwierigkeiten, ein politisch-religiöses Ziel zu erreichen Von Ulrich Pick Ende 2018 konstituierte sich die vierte Deutsche Islamkonferenz. Ihr erklärtes Ziel: Die Entwicklung eines "deutschen Islams", also dass die Glaubenspraxis der hier lebenden Muslime in der deutschen Kultur und Demokratie wurzelt. Während liberale Muslime diesen Schritt für dringend notwendig halten, wehren sich die konservativen islamischen Dachverbände heftig dagegen. Denn ihr Personal, ihre Moscheen und ihre Imame werden meist aus dem Ausland bezahlt. Der Weg zu einem "deutschen Islam" ist also reich an Hindernissen.


11 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs

Am Mikrofon: Jürgen Kesting


6 Wertungen:      Bewerten

13.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

SWR2 Feature am Sonntag

Akte 88(1/2) Die tausend Leben des Adolf Hitler Staffel 2 Regie: Walter Filz und Michael Lissek (Produktion: SWR 2019) Sie sind wieder da. Michael Lissek und Walter Filz nehmen sich die Mutter aller Verschwörungstheorien vor: die Annahme, dass Hitler sich nicht 1945 im Führerbunker umgebracht hat, sondern geflohen ist. Wie entstehen solche Gerüchte? Wo entstehen sie? Die meisten Verschwörungstheorien über Hitler nehmen an, dass er nach Argentinien geflohen ist. Also sind Walter Filz und Michael Lissek hingefahren. Was sind das für abgelegene Grandhotels, wo Hitler übernachtet haben soll? Was ist das für eine seltsame Stadt, in der er Unterschlupf gefunden haben soll? Und was ist das für eine Villa am Ufer des Nahuel-Huapi-Sees am Fuße der Anden, wo er seine letzten Tage verbracht haben soll? (Teil 2, Sonntag, 3. November, 14.05 Uhr)


29 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

SWR2 Zur Person

Die Pianistin Claire Huangci Von Dagmar Munck "Es ist mir ein besonderes Anliegen, Musik zu machen, an die man sich erinnert, nicht weil ich so schnelle Finger hatte, sondern weil sie so berührend war", sagt die junge amerikanische Pianistin chinesischer Abstammung Claire Huangci. Sie gewann mehrerer Preise wie den ersten Preis sowie den Mozartpreises beim Concours Géza Anda 2018. Ihre technische Perfektion ist nur das Sprungbrett für die ausdrucksstarken Interpretationen, den Gestaltungswillen, die Sensibilität, die Klangschönheit und Klarheit ihres Spiels.


23 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 lesenswert Magazin


0 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

und Berichten zur Landtagswahl in Thüringen


4 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

SWR2 Hörspiel am Sonntag

Bei Trost Hörspiel von Naema Gabriel Mit: Laura Maire, Nina Petri, Oliver Konietzny u. a. Komposition: Tobias Vethake Regie: Bernadette Sonnenbichler (Produktion: HR 2018) Mos Kindheit an der Seite ihrer manisch-depressiven Mutter ist eine emotionale Achterbahnfahrt voller Schönheit und Gefahren. Mo muss immer wieder Verantwortung für sich und ihre Mutter übernehmen. Das Unheilvolle der Symbiose von Mutter und Tochter zeigt sich in gemeinsamen abenteuerlichen Autofahrten und in den Begegnungen mit den sogenannten 'normalen' Erwachsenen. Als die heranwachsende Mo zu eigenen Reisen aufbricht, stellen sich Fragen: Wer ist meine Mutter - ohne die Krankheit? Wenn ich meinen eigenen Gefühlen freien Lauf lasse, bin dann auch ich nicht ganz bei Trost?


14 Wertungen:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

SWR2 Mehrspur

Radio reflektiert Mit Wolfram Wessels In "Mehrspur. Radio reflektiert" geht es ums Radio, ums Radiomachen, um Feature und Hörspiel - wie in dem Internetprojekt Dokublog.de auch. Deshalb werden hier die Beiträge von der Seite einmal im Monat gesendet. Neben den Dokublog-Features und -O-Tönen enthält die Sendung Essays, Analysen, Meinungen und Neues aus der Welt des Radios.


0 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

und Berichten zur Landtagswahl in Thüringen


4 Wertungen:      Bewerten

20.15 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert

RheinVokal 2019 Tehila Nini Goldstein (Sopran) Tomás Král (Bariton) Michael Bosch (Oboe) Nadja Zwiener (Violine) Ensemble Berlin Baroque Georg Friedrich Händel: "Apollo e Dafne" HWV 122, ausgewählte Opernarien (Konzert vom 28. Juli in der Herrnhuter Brüdergemeine, Neuwied) Es ist eine der bewegendsten Geschichten der antiken Mythologie: die Verwandlung der Nymphe Dafne in den Lorbeerbaum, um sich den Nachstellungen des Gottes Apollo zu entziehen. Händel erzählt sie in einer großen italienischen Kantate. Der Bariton Tomás Král und die Sopranistin Tehila Nini Goldstein verbreiten im Gemeinesaal der Herrnhuter Brüdergemeine in Neuwied den Glanz der opulenten Barockoper.


30 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

23.03 Uhr

 

 

SWR2 Musikpassagen

Eins, zwei oder drei? Zahlen bitte! Von Monika Gratz Ein leeres Blatt Papier ist der Anfang beim Komponieren. Die Brother Brothers manchen lieber zu zweit Musik. Trios gibt es viele. Trio nur einmal. Für eine "Ménage à trois" kommen Enrico Pieranunzi, André Ceccarelli und Diego Imbert zusammen. Miles Davies nimmt die Vier, Dave Brubeck die Fünf ...


4 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Eugen d'Albert: "Der Rubin", Ouvertüre MDR Sinfonieorchester Leitung: Jun Märkl Johann Sebastian Bach: Partita e-Moll BWV 830 David Theodor Schmidt (Klavier) Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur "Der Titan" MDR Sinfonieorchester Leitung: Daniel Nazareth Dmitrij Bortnjanskij: Cherubinischer Lobgesang Nr. 7 Lena Carina Traube (Alt) Sebastian Reim, Oliver Kaden, Yongkeun Kim (Tenor) Gun-Wook Lee, Thomas Oertel-Gormanns (Bass) MDR Rundfunkchor Leitung: Risto Joost Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 d-Moll Staatskapelle Weimar Leitung: Arthur Fagen


317 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 95 c-Moll La Petite Bande Leitung: Sigiswald Kuijken Carl Maria von Weber: Grand Duo concertant Es-Dur op. 48 Sharon Kam (Klarinette) Itamar Golan (Klavier) Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15 Leif Ove Andsnes (Klavier) Münchner Philharmoniker Leitung: Thomas Dausgaard Joaquín Turina: Sonate Nr. 2 op. 82 Sonja van Beek (Violine) Andreas Frölich (Klavier) Milij Balakirew: "Tamar", sinfonische Dichtung Staatliches Akademisches Symphonieorchester der UdSSR Leitung: Jewgenij Swetlanow


317 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Paul Hindemith: "Hérodiade" Siegfried Mauser (Klavier) hr-Sinfonieorchester Leitung: Werner Andreas Albert Franz Liszt: Liebestraum As-Dur Lang Lang (Klavier) Carl Reinecke: Serenade g-Moll op. 242 Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim Leitung: Vladislav Czarnecki


317 Wertungen:      Bewerten