Jetzt läuft auf WDR3:

Das ARD Nachtkonzert

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Mit Michael Struck-Schloen Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: zur halben Stunde Kurz- und Kulturnachrichten zur vollen Stunde WDR aktuell 07:50 Kirche in WDR 3 Choral Weihbischof Ansgar Puff, Köln


15 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Mit Elgin Heuerding Louis XIII: Tu crois, ô beau soleil, vierstimmiges Lied; Cyprien Katsaris, Klavier Traditional: Erschöpfte Sonne; Kibardin Quartett Maurice Ravel: Suite Nr. 2, aus dem Ballett "Daphnis und Chloe"; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Leitung: Robin Ticciati Franz Schubert: Der Jüngling und der Tod, D 545; Bruno Philippe, Violoncello Franz Schubert: Sinfonie Nr. 2 B-Dur, D 125; Chamber Orchestra of Europe, Leitung: Claudio Abbado Johann Strauß: Frühlingsstimmen, op. 410, Walzer; Rudolf Buchbinder, Klavier Alfred Grünfeld: Soirées de Vienne, op. 56, Konzertparaphrase über Walzermotive von Johann Strauß; Yuri Shishkin, Bayan Alfred Grünfeld: Serenade napolitaine, op. 47,2; Alfred Grünfeld, Klavier Angelo Ragazzi: Sonate Nr. 3 B-Dur, op. 1,3; Accademia Per Musica, Leitung: Christoph Timpe Johann Sebastian Bach: Zu Tanze, zu Sprunge, so wackelt das Herz, aus "Geschwinde, geschwinde, ihr wirbelnden Winde", BWV 201; Benjamin Appl, Bariton; Concerto Köln Claude Debussy: Syrinx; Florence Darel, Sprechstimme; Juliette Hurel, Flöte Claude Debussy: 3 chansons de Bilitis; Nathalie Stutzmann, Alt; Cathérine Collard, Klavier Karl Goldmark: Sappho, op. 44, Ouvertüre; Bamberger Symphoniker, Leitung: Fabrice Bollon Georg Friedrich Händel: Einzug der Königin von Saba; Orpheus Chamber Orchestra Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 85 B-Dur, Hob I:85; Les Arts Florissants, Leitung: William Christie


47 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Mit Katja Schwiglewski Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


1 Wertung:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert

Mit Katja Schwiglewski


1 Wertung:      Bewerten

14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

Fabian Hischmann: Alle wollen was erleben


0 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Mit Katrin Weller Darin: zur vollen Stunde WDR aktuell


20 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

19. September 1969 - Das Ausbildungsförderungsgesetz wird verkündet Von Irene Geuer Bafög, die Hilfe für Schüler und Studenten aus einkommensschwachen Elternhäusern, ist für viele ein Segen. Und meist wird die Einführung des Bafögs mit der sozialliberalen Koalition verbunden. Unter Bundeskanzler Willy Brandt werden viele innenpolitische Reformen beschlossen. Aber die Idee des Bafögs ist älter. Die Große Koalition in den 1960er Jahren hat es bereits auf der Tagesordnung. Am 19.9.1969 wird das Schülerbafög eingeführt. Für die da schon geplante Unterstützung der Studenten steht noch nicht genügend Geld im Haushalt zur Verfügung. Die kommt dann später - mit Willy Brandt.


7 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs

Mit Annette Hager


0 Wertungen:      Bewerten

18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


14 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

Parole V. Eine feministische Verstärkung Von Katharina Pelosi Doku-Hörspiel über Widerstandsstrategien Chorsatz: Julia Klomfass Chor: Vocal Crew Dortmund Sounddesign und Regie: die Autorin Aufnahme des WDR in Kooperation mit Pact Zollverein Essen Anschließend: WDR 3 Foyer


35 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

ARD-Musikwettbewerb - 2. Preisträgerkonzert Preisträger; Münchner Kammerorchester Übertragung aus dem Prinzregententheater, München


64 Wertungen:      Bewerten

22.30 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Mit Thomas Mau


6 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Übernahme vom: Bayerischer Rundfunk Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade G-Dur, KV 525 "Eine kleine Nachtmusik"; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Colin Davis Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett e-Moll, op. 44,2; Henschel Quartett Darius Milhaud: Le boeuf sur le toit, op. 58; Münchner Rundfunkorchester, Leitung: Pinchas Steinberg Frank Martin: Messe; Chor des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Peter Dijkstra Francis Poulenc: Orgelkonzert g-Moll; Marie-Claire Alain; Bamberger Symphoniker, Leitung: Jean-Jacques Kantorow ab 02:03: Franz Schubert: Moments musicaux, D 780; András Schiff, Hammerklavier Johannes Brahms: Schicksalslied, op. 54; Collegium Vocale Gent; Orchestre des Champs-Élysées, Leitung: Philippe Herreweghe Béla Bartók: Streichquartett Nr. 2 a-Moll, op. 17; Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters Jean-Baptiste Lully: Ouverture / Chaconne / Tous les autres Airs, aus "Armide"; Capriccio Barockorchester, Leitung: Dominik Kiefer Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert D-Dur, KV 175; Olivier Cavé; Divertissement, Leitung: Rinaldo Alessandrini ab 04:03: Johann Sebastian Bach: Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565; Brussels Philharmonic, Leitung: Richard Egarr Dmitrij Schostakowitsch: 2 Stücke, op. 11 für Streichoktett; Mandelring Quartett; Henschel Quartett Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 2 c-Moll, op. 17 "Kleinrussische"; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Leitung: Christoph Poppen ab 05:03: Joseph Haydn: Parthia B-Dur, Hob deest; Consortium Classicum Johann Nepomuk Hummel: Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 3 G-Dur; James Ehnes; London Mozart Players, Leitung: Howard Shelley Maurice Ravel: Alborada del gracioso; SWR Symphonieorchester, Leitung: Sergiu Celibidache Leopold Anton Kozeluch: Allegro aus dem Klavierkonzert Nr. 1 F-Dur; London Mozart Players, Solist und Leitung: Howard Shelley Nancy Wilson: We Meet Again; Timothy Berens, Gitarre; Cincinnati Pops Orchestra, Leitung: Erich Kunzel Antonio Vivaldi: Konzert G-Dur; Georg Faust, Violoncello; Berliner Barock Solisten Pan?o Vladigerov: Volkslied, op. 23,2; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Leitung: Horia Andreescu Darin: 02:00, 04:00, 05:00 WDR aktuell


5 Wertungen:      Bewerten